Versandkosten ab 80€ Bestellwert geschenkt
Skip to content
Cart
Your cart is currently empty.

18 Pflanzenöle zur natürlichen Vorbeugung von Falten und sichtbarer Hautalterung

18 Pflanzenöle zur natürlichen Vorbeugung von Falten und sichtbarer Hautalterung

Reife Haut macht sich in erster Linie durch einen verringerten Hautzelldruck und verminderte Hautelastizität in Form von Falten bemerkbar. Auch die Durchblutung der Haut wird geringer, was häufig in einem blasseren und fahleren Teint resultiert. Das ist ein ganz natürlicher Prozess, der durch die zunehmend verlangsamten hauteigenen Stoffwechselprozesse hervorgerufen wird. In diesem Beitrag werde ich dir über den naturkosmetischen Ansatz zur natürlichen Vorbeugung von Alterungserscheinungen der Haut mit Pflanzenölen berichten.  

Bei der Pflege mit Pflanzenölen ist die Linolsäure als zweifach ungesättigte Fettsäure ein wichtiger Bestandteil. Das Besondere an der Linolsäure ist ihre Vielseitigkeit. Sie ist für alle Hautsituationen geeignet, da sie hervorragend in der Lage ist die Hautbarriere zu stärken, den transepidermalen Wasserverlust zu senken und außerdem entzündungshemmend wirkt. Außerdem hilft sie, die Flexibilität der Hautbausteine zu erhöhen.Sie ist vor allem in Traubernkernöl, Nachtkerzenöl, Weizenkeimöl, Walnussöl, Schwarzkümmelöl, Hanföl, Distelöl, Gurkensamenöl und Mohnöl enthalten.

Besonders effektiv wirkt Linolsäure aber erst in der richtigen Kombination. Und für reife Haut bedeutet das, die Kombination mit den dreifach ungesättigten Fettsäuren Alpha- und Gamma-Linolensäure. Während Alpha-Linolensäure die Zellneubildung fördert und den Hautstoffwechsel aktiviert sorgt Gamma-Linolensäure für die Regenerierung und Restrukturierung der Haut. Du findest sie in Hanföl, Holundersamenöl, Preiselbeersamenöl, Johannisbeersamenöl, Borretschöl, Nachtkerzenöl, Sanddornkernöl, Wildrosenöl, Granatapfelsamenöl, Perillaöl, Sacha Inchi-Öl und Walnussöl.

Aber auch palmitolein- und palmitinsäurereiche Öle und Pflanzenbuttern sollten berücksichtigt werden, um deine reife Haut auch mit diesen, für sie essentiellen Bausteinen und Phytosterolen zu versorgen.

Ein besonders ausgewogenen Anteil von Pflanzenölen findest du in meinem Gesichtsbalm, der die verschiedenen ungesättigten Fettsäuren mit palmitolein- und palmitinsäurereichen Pflanzenbuttern und schützendem Pflanzenwachs vereint.

Previous post Next post