Versandkosten ab 80€ Bestellwert geschenkt
Skip to content
Cart
Your cart is currently empty.

Sanddorn Fruchtfleischöl

Sanddorn Fruchtfleischöl

Aus den leuchtend orangfarbenen Beeren des Sanddornstrauchs können zwei verschiedene Öle gepresst werden, das Sanddornkernöl und das Sanddornfruchtfleischöl. Im Gegensatz zum Sanddornkernöl stecken im Sanddornfruchtfleischöl über vier Mal so viele Carotinoide. Bei Carotinoiden handelt es sich um eine Vorstufe von Vitamin A. Carotinoide sind verantwortlich für die strahlend orange Farbe der Sanddornbeeren und werden für ihre antioxidative Wirkung geschätzt.

Das Sanddornfruchtfleischöl hilft, deine Hautzellen zu regenerieren und zur Neubildung anzuregen. Es ist besonders wirksam bei Hautschäden geht, die durch UV-Strahlung entstanden sind. Das Fruchtfleischöl ist außerdem eine wahre Nährstoffbombe, denn es steckt voller Vitamin A, E und K. Vor allem reife Haut kann dank dem Sanddornfruchtfleischöl wieder natürlich zum Strahlen gebracht werden. 

Darüber hinaus enthält das Öl die seltene hautschützende Palmitoleinsäure. Also ist es nicht nur wirksam gegen vorzeitige Anzeichen von Hautalterung, sondern aufgrund seiner entzündungshemmenden und wundheilenden Wirkung auch ein idealer Begleiter bei neurodermitischer oder unreiner Haut. 

Aufgrund seiner stark färbenden Eigenschaft und seinem hohen Anteil von Fruchtsäuren darf es nur sehr sparsam dosiert werden. Bei zu hoher Dosierung kann es zu unruhiger Haut führen. Aber tropfenweise verwendet ist es eins meiner absoluten Lieblingsöle aus unserer Region. Beim Kauf ist es wichtig darauf zu achten, dass es sich um ein aus den Beeren gepressten Öl handelt. Es gibt nämlich auch eine sehr viel günstigere Variante, ein sogenanntes Mazerat, in dem die Beeren nur in Öl (meistens Sonnenblumenöl) ausgezogen wurden.  Besonders hochwertiges Sanddornfruchtfleischöl aus Norddeutschland findest zu zum Beispiel auch in meinem regenerierenden Gesichtsbalm.

Previous post Next post